Willkommen bis Portal Nordesta.org

Näh-Ateliers

Das Nähen ist eine Aktivität, welche sich perfekt in die Aktionen der Unterstützung und der sozialen und beruflichen Wiedereingliederung der Frauen und beungünstigten Familien integriert. Sobald die nötige Finanzierung für ein Nähatelier-Projekt gefunden ist, kann die Realisation in der Tat praktisch sofort umgesetzt werden. Die Installation ist sehr leicht zu bewirken und die Investitionen sind begrenzt. Diese Erleichterungen erlauben eine rasche Beteiligung der betroffenen Bevölkerung.

Unsere Erfahrungen, welche wir im Laufe der Einrichtungen unseres Nähatelier-Programms gesammelt haben, zeigen uns, dass diese berufliche Ausbildung für die Begünstigten entfaltend wirkt, sowohl auf persönlicher Ebene, wie auf sozialem und wirtschaftlichem Niveau.

Die Teilnehmerinnen, meistens Frauen mit monoparentaler Familienpflicht, eignen sich eine Erfahrung an, welche sie den Arbeitgebern anbieten können, oder sie werden fähig, aus dem Verkauf ihrer Arbeiten auf den lokalen Märkten, ein eigenes regelmässiges Einkommen zu schaffen.

In der Optik einer dauerhaften Entwicklung müssen diese Ateliers schnell ihre eigene finanzielle Autonomie entfalten.

Scroll to Top